22. Mai 2013

Like a zebra!

Gemusterte Hosen gibt es in dieser Saison wohl in allen Variationen. Von Streifen über Schlangen- bis hin zum Batik-Muster ist alles zu finden. Ich persönlich bin begeistert von diesem Trend, da er Abwechselung zur einfachen Blue-Jeans bietet und jedes noch so schlichte Outfit zu einem Hingucker macht, so dass man auch mal Chucks und T-Shirt dazu tragen kann, ohne langweilig auszusehen.

Bei Zara in München habe ich eine meiner momentanen Lieblingshosen gefunden. Sie ist schwarz-weiß im Zebramuster gehalten und ich persönlich finde, dass sie schöne Beine macht. Mittlerweile trage ich sie ständig, was bei solch auffälligen Hosen sehr unvorteilhaft ist. Dadurch, dass sie meinem Umfeld im Gedächtnis bleibt, wirkt es, als hätte ich nur die eine!
Wie auch immer - ich trage sie oft und gerne!

Ich war schon immer ein Fan von der Schwarz-Weiß-Optik und finde, dass ein schlichtes Outfit zu dieser Hose ausreicht.  Hose von Zara , Heels von Best Connections,


High Heels von Bullboxer , T-Shirt von Apart

Die roten High-Heels sind in der Kombination mit der Hose ein absoluter Hingucker, denke ich. Zum Weggehen abends optimal, vor allem weil die Schuhe wirklich bequem sind und man Stunden in ihnen tanzen/laufen kann, ohne den halben Abend im Sitzen verbringen zu müssen.

Eine meiner Lieblinsgfreundinnen Jessi und ich beim Fertigmachen für die Nacht. Ihre  Leggings ist von Apart, die Schuhe von Deichmann.  Ich wurde schon oft gefragt, woher sie habe und alle waren überrascht, da sie für ihren Preis (39,95 €) unglaublich gut verarbeitet und vor allem sehr bequem sind. :) 



Wie kombiniert ihr Hosen mit Muster am liebsten?

Instagram: @tinzaaaaaa

Kommentare:

  1. Krass was du für eine schöne Figur hast. Sau schöne Beine und du hast recht, die Hose ist wirklich schön. Hab sie bei Zara auch gesehen, sie war aber leider nicht mehr in meiner Größe da :(. Werde die Tage nochmal vorbeischauen. Mach weiter so! Lg, Juli

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank für die Komplimente! Mach das, es lohnt sich schließlich immer ;))

    AntwortenLöschen